Ein schönes langes Wochenende neigt sich dem Ende ... =) Am Mittwoch hatte ich erstmal Fahrstunde, war aber nicht so aufregend weil wir schon wieder da hinten bei Bornheim in diesen Kaffs rumgekurvt sind aber es hat schon um einiges besser geklappt als das erste mal. Nächste Woche steht dann unter anderem Berg anfahren auf dem Programm , damit ich " ein schönes Gefühl für die Kupplung" bekomme also ich finde mein Gefühl eigentlich jetzt schon ganz schön :-P Dann bin ich Abends zu meinem Schatz, wo wir Lasagne gegessen haben und ein auf Matze aufgepasst haben. Sind auch relativ früh ins Bett, weil wir am Donnerstag um 7 aufstehen mussten.

Wir sind nämlich mit Chris' Familie und ganz vielen Freunden von denen nach Linz mit dem Schiffchen gefahren. Nach zwei Stunden sind wir dann in Linz mit so einer Bimmelbahn irgend so einen Berg rauf gezuckelt und haben da erstmal lecker gegessen. Für mich gabs natürlich Schnitzel <3 Ich hab aber nicht gewusst,dass da gleich zwei kommen wenn man das bestellt voll heftig ^^ Gut nach leckerem Essen und ein wenig Verdauung gings dann zu Fuß wieder runter aus geplanten 1 1/2 Stunden wurden dann 2 1/2 und sehr sehr schmerzhafte Füße. Zurück ging es dann schneller mit dem Schiff, da wir Rhein abwärts gefahren sind. Um 18.00 Uhr waren wir dann müde und völlig verdreckt in Bonn.Bis halb 8 war ich noch bei Chris und dann bin ich nach Hause und hab mich fertisch gemacht, weil um kurz vor 9 Carla kam und mich abgeholt hat. Dann haben wir noch Ewa,Troy und Kadda abgeholt und es ging dann zu Tobi. Wie es da war weiß ja inzwischen jeder nech.

Am Freitag war ich total müde konnte auch irgendwie nur bis 9 Uhr schlafen und habe mich dann Mittags nochmal hingelegt. Nachmittags habe ich mich mal auf den Weg in die Stadt gemacht um mir eine neue Jacke und Sommersachen zu kaufen.

Samstag morgen sind Annika schon um 11 zu Ikea gefahren und haben da ein Tisch für Annikas Drucker, Bettwäsche und so eine spacige blaue Steckdosenleiste die ich total doof fand die Annika aber total begeistert hat ^^ Nachdem wir uns dann eine Weile rumgestritten hatten welche Farbe von dem Tisch denn nun am besten passt udn wer jetzt kein Farbgefühl hat gings zur Kasse.Danach kam dann endlich mei nHighlight weil ich war ja eigentlich nur wegen den Hotdogs mit :D Bei Annika zu Hause haben wir dann den Tisch aufgebaut und an dem Drucker rumgespielt. Während Sie versucht ( die Betonung liegt auf versucht :D) hab ich dann Malcom Mittendrin geguckt und die Katze gezankt lol. Um Kurz vor drei sind wir noch zu Pra und haben uns ein Eis geholt, nachdem Annika mich zu Hause abgesetzt hatte bin ich dann auch kruzdarauf zu Chris weiter und  wir sind 2 1/2 Stündchen Rennrad gefahren. Abends haben wir wieder eine Runde auf Matze aufgepasst und dabei "die Firma" geguckt voll der geile Film aber irgendwie so ganz hab ich das Ende nicht verstanden war irgendwie klar hab ich bei Oceans11 and Oceans12 auch nicht -.- liegt vielleicht daran dass ich irgendwann aufhöre mitzudenken ^^

Am Sonntag , quasi heute, bin ich gegen halb 1 nach Hause und habe dann bis halb vier ein bisschen Latein gelernt hab voll das schlechte gewissen hab noch nei so wenig für Latein gemacht, aber die Frau kotzt mich auch einfach an.Dann sind Chris und ich an den Rhein gefahren und so ^^ Gegen halb 8 war ich dann zu Hause und hab mich an meine Gedichtinterpretation für Deutsch für morgen gesetzt.  

20.5.07 21:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eki (21.5.07 19:57)
es ist so schön, an deinem wochenende praktisch teilzunehmen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Made by Doro

Gratis bloggen bei
myblog.de