Man war das Wochenende anstrengend!

Am Freitag war in der Schule nichts besonderes was auch ?? -.- Als ich dann Mittags nach Hause kam habe ich mich erstmal auf den Meerschweinchenkäfig gestürzt um diesen sauber zu machen ganz tolle Arbeit wirklich. Dann habe ich stundenlang MIttag gegessen um dann mit meinen verpassten Geschi Hausaufgaben den Nachmittag weiter zu füllen. Blaaablaaa in der Oberstufe muss man sich informieren wenn man nicht da ist und jetzt gehört meine Hausaufgabe auch noch zu denen die eingesammelt werden was folgert man daraus ? richtiiiiig ich muss das 1. in ganzen Sätzen formulieren 2. ich muss es vollständig machen 3. ich muss ordentlich schreiben. Das ist definitiv zu viel verlangt für ein Fach das man nur als Pflichtkurs gewählt hat und nach der 12 eh raus schmeißt ! Gegen halb 6 bin ich dann zu Chris, wo wir leckere Lasagne gegessen haben und den Sat.1 Comedy Freitag geguckt haben :-P Bin dann auch relativ früh wieder zu Hause, weil ich noch Prospekte sortieren wollte, das waren wieder Berge .... Samstag morgen bin ich dann um halb 10 aufgestanden und habe dann  1 1/2 Stündchen meine Tour gemacht und liebevoll Briefkästen gefüttert ^^ Habe mich dann dran gesetzt mit Bio lernen anzufangen und mir schon mal ein paar Stilmittel in Deutsch angeguckt, weiß überhaupt nicht was ich für die Klausur lernen soll. Nach dem Lernen im Garten bin ich dann duschen gegangen und war so gegen halb 7 bei Chris, haben zusammen gegessen und sind dann mit dem Rad zu Annette gefahren. Von da aus ging es dann mit dem Rad mit Annette und Edu  in die Rheinaue wo wir dann die anderen gesucht haben.Gab nur keine anderen. Kata hat 40 min alleine am HBF gewartet und wusste nicht dass keiner mehr kommt. Also haben wir es uns auf diesem Zeckenhügelding gemütlich gemacht bei Jule,Fabian,Kevin etc den ganzen Zecken halt . Irgendwann kamen dann auch Kata und Ewa eingetrudelt und es war eigentlich ein ganz netter Abend. Aber bin ja eigentlich kein Fan von diesen Maßenveranstaltungen schon komisch was man sich da antut für 20 min Feuerwerk ^^
Sonntag haben wir dann erstmal bis 10 gepennt und dann habe ich noch ne Runde Bio gelernt und mich dabei schön in der Sonne gewälzt^^
Gegen Drei gings dann ab nach Leverkusen was total frustierend war, wiel die Deutsche Bahn mal wieder zuverlässig wie eh und je ist ,sodass Chris und ich anders fahren mussten udn wir die ersten 10 min vom Spiel verpasst haben. War natürlich klar, dass Leverkusen dann auch noch verliert und der Zug auf dem Rückweg wieder 23 min Verspätung hat, wie soll es auch anders sein ?? Jetzt bin ich zu Hause und ganz schön müde ich glaube ich geh heute früh schlafen. Achja morgen um 16.30 bitte wenn möglich in euren Häusern halten und Türen und Fenster geschlossen halten, ich hab nämlich meine erste Fahrstunde :-P

   

6.5.07 21:37
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eki (7.5.07 19:28)
1. Ach, wenn du doch auch MEINEN briefkasten so liebevoll füttern würdest... ich würde jeden wisch aufheben, küssen und einrahmen :D

2. du hast gar nicht erwähnt, dass du besoffen warst

3. ich war um 16:30 unterwegs und du hast mich nicht erwischt :D Wie wars denn?

4. Ich liiiiiiebe dich, ich kann ohne dich nicht leeeeben!! <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Made by Doro

Gratis bloggen bei
myblog.de