Sometimes you have to put up a fight

Ich esse gerade die letzten Reste meines "Celebration Sparkling Mix" auf. Nach knapp zwei Wochen habe ich diese Flasche jetzt endlich leer ^^.

Heute Morgen bin ich um 9 Uhr aufgestanden und hab dann vor dem Fernseher meine Prospetke sortiert,eigentlich wollte ich sie ja Heute austragen aber bei dem Wetter.. naja Morgen soll ja angeblich schön werden und noch ein Highlight  steht an die Eisdiele macht Morgen auf <3 endlich hat die eislose Zeit ein Ende ^^

Danach hab ich mich dann an meine Hausaufgaben gesetzt die sich seit Donnerstag so angestaut haben war aber gar nicht so viel...danach 1 1/2 Stündchen Englisch "lernen". Ich weiß nciht so wirklich was ich machen soll außer Vokabeln raussuchen und so ein kram.

So gegen halb 2 bin ich dann aufs Laufband und hab mich dann da rumgequält.Als ich dann total verschwitzt wieder kam hab ich mir Badewasser  einlaufen lassen und Fotos, die ich ausgedruckt habe zurecht geschnitten und in meinen Kalender gekelbt.Bin jetzt schon seit ein paar Tagen dabei den auf vordermann zu bringen, da ich das in letzter Zeit ziemlich vernachlässigt habe.

In der Badewanne habe ich dann weiter an Maria Stuart gelesen und muss jetzt noch 20 Seiten hatte bis Freitag nämlich nru den ersten akt gelesen ups ^^. Um mich für heute Abend fertig zu machen ist es noch zu früh ,mal sehen vielleicht bastel ich weiter an meinem timer oder schau ne Runde Fernsehen, vielleicht lese ich auch noch die 20 Seiten aber das halte ich für eher unwahrscheinlich ;-) 

3.3.07 16:16


nothing can stop me

AAAAAAAh ich verblute .... habe eben mit vollem Schwung (im wahrsten Sinne des Wortes) mein Zimmer aufgeräumt und wollte eine Schublade mit karacho zuschieben hatte da aber meinen Finger zwischen.Das hat auch gar nicht weh getan, hab nur irgendwann gemerkt, dass mein Finger so warm ist und,dass ich die ganze Zeit tropfe und jetzt hört es an diesem scheiß Nagel nicht auf zu bluten habe jetzt schon das zweit mal das Pflaster gewechselt ....

Heute Morgen habe ich nach dem aufstehen direkt meine Prospekte verteil ,was mit dem Mp3 Player und dem guten Wetter sogar irgendwie ganz schön war. Ich war dann pünktlich zum Frühstück(brunch) zu Hause.Dann wollte ich gerade anfangen Englisch zu lernen, da klingelt das Telefon und Chris fragt ob ich nciht Lust hätte mit Rennrad zu fahren.Hab mich also auf dem Weg zu ihm gemacht.Und ich muss sagen nach meienr zögerlichen Zustimmung und dem Platten den wir hatten war es wirklich schön.Herrlich bei dem Wetter. Zum Schluss haben wir dann einen Abstecher in die Eisdiele gemacht huui das war schön die alle wieder zusehen =) War dann noch ca. bis 6 bei Chris und habe mich dann nach Hause gemacht um dann wirklich noch was Englisch zu machen.

Nachdem ich einsam alleine Abendessen gegessen habe =( sitze ich hier und warte das meine liebe Familie vielleicht mal wieder eingeflogen kommt.

Insgesamt war es ein sehr schöner Sonntag irgendwie war alles wie letzten Sommer,es wäre so toll wenn alles wieder so werden könnte ...  

4.3.07 21:41


i have a dream ...

Achjaaaa eine mal wieder nicht zufriedenstellende Deutschhausaufgabe liegt hinter mir und Geschihausis vor mir naja ist ja nur was zum raussuchen über Panama. Bei Panama muss ich irgendwie immer an Bananen denken

In Latein haben wir heute ordentlich Stoff für die Klausur angesammelt aber da ich ja kein Bio schreibe habe ich Gott sei dank genug Zeit dafür.Dann eine Runde Englischklausur und wie es sich jeder denken konnte ist die Rede von Martin Luther King dran gekommen ich hab immer noch die ganze Zeit dieses monotone " iiiiiiiiiiiiii have aaaaa dreaaaaam" im Kopf ... war natürlich auch viel zu wenig Zeit,sodass wir die Pause durchschreiben mussten *heul* In Bio habe ich dann erstmal abgeschlatet und meine Pause nachgeholt. Die zwei Stunden danach (Mathe und Geschi) war ich dann überhaupt nicht mehr anzusprechen,weil ich das Sudoku gemacht habe,dass Troy mir am Montag gegeben hat, es war nicht einfach aber um Punkt zwei Uhr war es dann fertig ich war ganz stolz *g*.

Dann schnell nach Hause und was essen. Ich wollte schon seit Tagen meine Fahrradreifen aufpumpen,das ging hinten auch ganz gut aber vorne war dannam Ende gar keine Luft mehr drin und ich hab dann auch keine mehr reinbekommen ich hab keine Ahnung ob ich dafür zu blöd bin oder da irgendwas kaputt ist. Bin dann mit diesem klapprigen Rad von meinem Bruder gefahren ohne Gangschaltung und dann bei dem Wind auch noch war total geil .. ich war so schnell wie Fußgänger.Sport war ganz okay habe mich von Thea und Annkris breit schlagen lassen beim Bonn Marathon mitzumachen eigentlich gar keine schlechte Sache aber mal sehen ich bin noch skeptisch.

Diese Woche gehen wir mal Dienstags zu meinem Vater dementsprechend muss ich gleich dann auch weg schönen Abend noch und adios.  

6.3.07 18:16


Es ist mal wieder an der zeit zu bloggen.Ein sehr schönes Wochenende ohne viel Aktivitäten liegt hinter mir. Gestern habe ich schön lange geschlafen und dann meine Prospekte verteilt ,dannach habe ich mich dann an meine HA's und an Latein gesetzt. Gegen Fünf bin ich dann zu Chris und habe dann den restlichen Abend mit ihm verbracht. Am Sonntag bin ich dann gegen 12 nach Hause um noch was Latein zu lernen.Der scheiß regt mich langsam echt auf bin froh wenn wir Klausur geschrieben haben aber jetzt habe ich wenigstens nicht mehr so ein schlechtes Gewissen wie letzte Woche, da hatten alle den totalen Stress und ich hab gaaar nichts gemacht ^^

Heute Nachmittag wra ich mit Chris und seinem kleinen Bruder am Rhein und danach in der Eisdiele. Die waren sowas von im Stress und ich war NUR Kunde das war so geil ^^ Nach einem Satz Tischtennis denn ich leider verloren habe gabs dann Pommes mit Würstchen und den Anfang von The Day after Tomorrow. Ja das wars eigentlich auch schon von meinem Wochenende kurz und schmerzlos.Ich denke ich werde heute früh ins Bett gehen, denn es soll ja Leute geben, die trotz Klausur Unterricht haben und deswegen zur 1. kommen müssen und nicht erst zur 5. aaaaaaaaaarghhhhhhhhh. Naja was solls man kann nicht alles haben dafür gehöre ich imemrhin nicht zu den armen sie Säuen die nach den Ferien Klausur schreiben. Das wars bis hier hin.

11.3.07 21:36


Heeeeeeeeeerrlich das war ein schöner Tag.

Ich war schon beim aufstehen super gelaunt,weil ich ausgeschlafen war und wenn draussen die Sonne scheint geht alles viel leichter. Der Schulweg ist jetzt dank meines reparierten Fahrrads auch wieder viel gechillter und so bin ich dann mit lauter Musik im Ohr übers schöne Feld gefahren. 

Als der Meurs dann rein kam hat er sich entschuldigt, dass er die Facharbeiten nicht mit hätte und hat ein Zeug gemurmelt von wegen, dass er sich nciht drum kümmern konnte, weil er verhindern musste, dass die Müll Mafia kleine Dörfer zerstört und er sich darum kümmern musste lol okay alles klaar ... O.O Hab Heute sogar mal mitgemacht, wiel wir uns endlich mal von der Bibel abgewendet haben und mehr philosophische Sachen machen.Irgendwann hat der dann gefragt wer den Thomas von Aquin war und keiner hatte eine Ahnung bzw was von diesem Menschen gehört und irgendwann zeigt der Bruski dann auf und breitet irgendwelche hochphilosphischen Thesen von diesem Herren aus und guckt dabei schon immer in sein Buc. Der meurs hat ihn dann ne Zeit lang beobachtet und immer mehr gegrinst und irgendwann hat Patrick es dann aufgegeben und gesagt " hm mist okay ... schlagt eifnach alle S.88 auf ..." ^^

 

Dann hatte ich zwei Freistunden die mit Malte und Dorian sehr mathematisch waren und ich vieles über Maltes Studium erfahren haben ^^ Dann hat Tobi uns gesagt,dass  Sowi ausfällt und in meiner dritten Freistunde bin ich dann mti Annika zu Pra gefahren und haben uns ein Eis geholt und danach in der Schule in der Sonne gechillt =)

 

Die berufsberatung in der 6.+7. war jetzt nicht so der Hammer.Die hat jetzt nicht wirklich was neues erzählt aber immerhin hatten wir Spaß mit Eki :D .

Zu Hause habe ich mir direkt umgezogen und bin erstmal aufs Feld um eine Runde zu laufen huuui das war so toll ^^ Danach Latein lernen und heute Abend war dann mein Schatzi da. Hoffentlich geht die Woche so schwungvoll weiter und ich schreibe gute Klausuren und bekomme eine gute Matheklausur zurück ^^ 

12.3.07 22:07


aaaaaaaaaah buongiorno tutti,

Ich komme gerade von dem "phänomenalen" Training mit den Skyliners. Also mal ehrlich das war ja alles ganz nett und so und die Geschenke waren auch toll aber diese Stunde war jetzt nicht anders als die, die der Steilemann immer macht naja war ganz nett :-)

Die Pornonachricht überhaupt ist 2- in Mathe geeeeeeeeeeeeeeeeeeeeil =)

Die Lateinklausur ist auch gut gelaufen obwohl ich am Anfang dachte ich kann ja gar nichts hab mich dann aber reingefunden als ich geschnallt habe, dass der ganze Text im Konjunktiv und nicht im Futur steht. Aber es wra scheiße, dass die Geschileute auch bei uns geschrieben haben der Raum war so vol und es war so eng aber natürlich hat die Finger brav Lateiner und Geschichtsleute getrennt.

In englisch bin ich dann zu Lauras mama und dann haben wir da erstmal zwei Stunden gechillt und später habe ich dann erfahren, dass wir eh nur einen Film geguckt haben.

In Bio dachte ich mir nach dem Spruch ich hätte es mir jetzt entgültig verschissen, da Mr. Felten ja echt ne Schnute bis zum Boden gezogen hat und so total überzogene Sachen wie " Dann sieh doch zu wo du deinen Kram herkriegst, dass ich eine total shclechte Basis bei einem vertrauen von minus null" von sich gegeben hat maaaaaaaan war das ne show. Hatte dann sogar kurzzeitig ein schlechtes Gewissen aber nachdem ich dann mehrfach gehört habe,dass der Felten einfach nur show gemacht hat und übertrieben hat und laut Georg ein "Hurensohn" ist  wars dann okay. Außerdem hat sich der Ludwig ja auch nicht nehmen lassen nochmal zu grapschen und lässig zu sagen ,dass alles okay ist ... maaaan Spasti.

In Mathe gabs wie gesagt die Klausur und in Geschi haben wir dann eine Debatte in Bezug auf Imperialismus und Kolonialmächte geführt. Malte und Lisa sind so abgegangen und obwohl alle auf dem Tisch lagen vor lachen bleiben die doch echt ernst und formulieren sich da gegenseitig zu tode naja jeder wie er mag ....

Jetzt werde ich mri mal ien kleines bisschen Deutsch angucken und dann zu meinem Vater fahren ... mit dem Fahrrad .... weil mein Bruder krank ist ...  

13.3.07 18:02


Sie träumt von Chicago =)

13.3.07 ist definitiv zu lange her, aber auf Grund von LK Klausauren und so habe ich das absichtlich mal für ne Zeit lang aus den Augen verloren.

Heute war wie ja jeder weiß Sowi Klausir, ich dachte ich ich werde nicht fertig und das obwohl ich 3/4 meiner Klausur einfach nur abgepinnt habe das ist doch krank, ich denke mal der Man nweiß selbst,dass das unmöglich ist das alles zu lernen.. aber ich sag nur Hallo Zentralabitur ^^ Wie ich das machen soll ist mir wirklich ein Rätsel.... Danach dann noch ne Stunde Deutsch in der ich mich erstaunlicherweise sogar konzentrieren konnte normal sitz ich nach Sowi Klausuren nur an meinem Platz und schlafe fast ein. Ich fands toll dass der Lange gesagt hat, er würde mal mit Frau Müller reden müssen, weil die ja imemr ihren Unterricht auf seine Kosten überzieht suuuupi ^^ Und Herr Fröhlich wäre ja auch so ein "Gummibärchen" ^^

In Englisch habe ich auch sogar was gesagt lol war zwar nur ein Minibeitrag aber immerhin habe ich mich diesmal nicht dazu hinreißen lassen komplett abzuschalten^^

In Reli haben wir dann für Herr Meurs gesungen hat aber leider nicht geklappt, dass er mit uns auch noch Eis essen gegangen ist .. schade ^^

Neben Klausuren war heute noch immer Abidolf das große Thema und Fabian hat sich mit dem Dominik zu tode diskutieret.Ich konnte es nicht hören aber man konnte es von weitem sehen und der hat echt nicht nachgegeben ^^

Jetzt freue ich mich erstmal, dass die Klausuren für mich jetzt zu Ende sind und ich mich quasi auf die Osterferien einstimmen kann ... herrlich =)  

21.3.07 16:28


 [eine Seite weiter]





Made by Doro

Gratis bloggen bei
myblog.de