Man war das Wochenende anstrengend!

Am Freitag war in der Schule nichts besonderes was auch ?? -.- Als ich dann Mittags nach Hause kam habe ich mich erstmal auf den Meerschweinchenkäfig gestürzt um diesen sauber zu machen ganz tolle Arbeit wirklich. Dann habe ich stundenlang MIttag gegessen um dann mit meinen verpassten Geschi Hausaufgaben den Nachmittag weiter zu füllen. Blaaablaaa in der Oberstufe muss man sich informieren wenn man nicht da ist und jetzt gehört meine Hausaufgabe auch noch zu denen die eingesammelt werden was folgert man daraus ? richtiiiiig ich muss das 1. in ganzen Sätzen formulieren 2. ich muss es vollständig machen 3. ich muss ordentlich schreiben. Das ist definitiv zu viel verlangt für ein Fach das man nur als Pflichtkurs gewählt hat und nach der 12 eh raus schmeißt ! Gegen halb 6 bin ich dann zu Chris, wo wir leckere Lasagne gegessen haben und den Sat.1 Comedy Freitag geguckt haben :-P Bin dann auch relativ früh wieder zu Hause, weil ich noch Prospekte sortieren wollte, das waren wieder Berge .... Samstag morgen bin ich dann um halb 10 aufgestanden und habe dann  1 1/2 Stündchen meine Tour gemacht und liebevoll Briefkästen gefüttert ^^ Habe mich dann dran gesetzt mit Bio lernen anzufangen und mir schon mal ein paar Stilmittel in Deutsch angeguckt, weiß überhaupt nicht was ich für die Klausur lernen soll. Nach dem Lernen im Garten bin ich dann duschen gegangen und war so gegen halb 7 bei Chris, haben zusammen gegessen und sind dann mit dem Rad zu Annette gefahren. Von da aus ging es dann mit dem Rad mit Annette und Edu  in die Rheinaue wo wir dann die anderen gesucht haben.Gab nur keine anderen. Kata hat 40 min alleine am HBF gewartet und wusste nicht dass keiner mehr kommt. Also haben wir es uns auf diesem Zeckenhügelding gemütlich gemacht bei Jule,Fabian,Kevin etc den ganzen Zecken halt . Irgendwann kamen dann auch Kata und Ewa eingetrudelt und es war eigentlich ein ganz netter Abend. Aber bin ja eigentlich kein Fan von diesen Maßenveranstaltungen schon komisch was man sich da antut für 20 min Feuerwerk ^^
Sonntag haben wir dann erstmal bis 10 gepennt und dann habe ich noch ne Runde Bio gelernt und mich dabei schön in der Sonne gewälzt^^
Gegen Drei gings dann ab nach Leverkusen was total frustierend war, wiel die Deutsche Bahn mal wieder zuverlässig wie eh und je ist ,sodass Chris und ich anders fahren mussten udn wir die ersten 10 min vom Spiel verpasst haben. War natürlich klar, dass Leverkusen dann auch noch verliert und der Zug auf dem Rückweg wieder 23 min Verspätung hat, wie soll es auch anders sein ?? Jetzt bin ich zu Hause und ganz schön müde ich glaube ich geh heute früh schlafen. Achja morgen um 16.30 bitte wenn möglich in euren Häusern halten und Türen und Fenster geschlossen halten, ich hab nämlich meine erste Fahrstunde :-P

   

6.5.07 21:37


Es ist seltsam seit Kata kein i-net mehr hat sagt mir keiner mehr ich soll bloggen also tue ich es folglich auch nicht mehr isch schäme misch ^^

Mein Mittwoch war hm ja keine Ahnung normal eben ^^ Sowi haben wir heute gar nicht soooo viel geschrieben aber Schürmanns Witze werden auch immer schlechter  bzw sind eigentlich immer dieselben ^^

Deutsch war auch doof, wiel ich eifnach nicht dran gekommen und weil der wieder die Pause durch gemacht hat. Toll kriege ich am Ende wieder ne scheiß Sominote nur weil ich bei dem in der 11 war ,wird man dafür jetzt auch noch bestraft ?? Heute ist mir mal aufgefallen, dass jeder von jedem angepisst ist wenn irgendwer was sagt voll der Konkurrenzkampf in Deutsch :-P Wir bräuchten mal doppelt so viele Leute dann wäre das alles mal was lockerer glaube ich ... naja manche Leute würden sich auch dann nicht ändern K .... *hust* lol  

In Englisch haben wir nun auch mal mit der reizenden Lektüre angefangen ,wovon ich aber nicht viel mitgekriegt habe, weil ich die ganze Zeit mit Annette geredet habe. Man muss Prioritäten setzen. Uh lala da fällt mir ein ich muss der morgen 8.50 geben muss ich mal direkt einpacken ^

Seit langer Zeit hatte ich dann auch mal wieder Reli, ich hatte vergessen wie laaangweilig das ist.. Wir haben irgend so ne komische Aufgabe bekommen die ich kapiert habe und die Reli Cracks Jule und Nadine nicht tolles Gefühl ^^ Der Max wurde dann in die letzte Reihe geschickt, weil er nicht mitgekriegt hat wie der Moers die Aufgabe diktiert hat und sollte dann alleine in der letzten Reihe alleine die Aufgabenstellugn zusammen kriegen - dieser Leher hat pädagogisch echt die mega Trickkiste auf Lager höhö ... dann gabs Sominoten und dann war auch schon Ende im Gelände.

Heute Nachmittag habe ich dann Mathe gelernt und Chris kam für ne Stunde vorbei.Um viertel nach 7 bin ich dann mit Laura zur MuV Aufführung losgefahren was chon lustig war - zumindest die Jungs und EKi hatten ihren Spaß der Rest war eher so keine Ahnung hatte sich wohl verlaufen ^^ Zum Abschluss waren Laura,Annika und ich bei Pra und jetzt bin ich zu Hause =) 

2.5.07 22:03


Zu Beginn des heutigen Eintrages: Danke Eki für den Tipp mit den Bindestrichen ich werde es in Zukunft berücksichtigen mal sehen ne :-P
 
Heute Morgen hatte ich ja,wie bereits erwähnt, erst zur 5., dass heisst ich hab schön bis 9.20 uhr geschlafen (ja doch relativ kurz für 5. stunde^^) und bin dann unter die Dusche gehüpft. Danach gab- wie immer wenn ich so spät Schule habe- es erstmal ein ausgedehntes Frühstück mit Toast, O-saft, Rührei,Tee und noch diversen anderen Leckereien ^^ Danach habe ich mich dann dran gesetzt endlich die letzten zwei Kapitel von True West zu lesen 
( ich weiß immer noch nicht ob ich das Buch gut oder scheiße finden soll ^^ tendiere eher zu beschissen) und habe dann schon mal die Wäsche aus der Maschine geholt und aufgehangen- hab ja keine Lust schon wieder angekackt zu werden die Frau scheint sich da echt ne neue Funsportart draus zu machen -.-. 
In der Schule hatte ich noch 5 Minuten von der Pause und dann Sowi. War jetzt nicht so erwähnenswert, genauso wenig wie Deutsch, wo es nur ums Zentralbi ging, damit kann man den prima ablenken^^
Auf dem Wge nach Hause ist mir dann so ganz langsam eingefallen, dass ich noch 4 Fächer Hausaufgaben machen musste, was ich bis dahin irgendwie völlig verdängt hatte ^^ Also habe ich mich in dne Garten auf die Liege geschwungen und war dann nach 1 1/2 Stunden feritg. Hab noch ein paar Klamotten von mir gebügelt - warum? siehe oben ! - und mir dann die Rheinauenfoddos angeschaut und die schönsten aufm PC gespeichert. 
So gegen halb 6 kam Chris zu mir und wir sidn zu Promarkt gefahren, um uns ein par Schlepptops anzugucken, da ich mir jetzt demnächst auch einen zulegen möchte. Um 7 haben wir alle auf der Terasse Abendessen gegessen und danach haben wir zwie Märchenstunde geguckt. Die heute ausnahmsweise mal gar nicht so schlecht war. Tut mir leid aber ich find das irgendwie sonst voll nicht lustig 
23.4.07 22:13


 Mir ist aufgefallen mein Blog ist in letzter Zeit scheiße zu lesen,obwohl ich weder die Schriftgrösse noch sonst was anders mache verschiebt sich das jetzt immer so , ich nehme an Kata hat eine Antwort auf diese mysteriösen Vorgänge...
Mein Sonntag fing, damit an, dass ich um 7 Uhr aufstehen musste um rechtzeitig an meinem Startpunkt zu sein.Da habe ich dann erstmal doof rumgestanden mit Ralf und mir das alles angeschaut udn dann ging es recht flott bis jan kann und dann habe ich die Musi einfach voll aufgedreht und dann gings über die kennedybrücke und immer weiter den Rhein entlang geiles Gefühl :D Naja ich gebe zu zwischendurch dachte ich ich sterbe und wieso mach ich das und mich hat auch irgendein Typ angequatscht, wiel ich wohl irgendwie gekeucht hab wie ne alte Dmapflock aber dank Stöpseln konnte ich ihn ja nicht hören und hab ihm nur ein  äußerst interlektuelles " häää??" entgegen geschrien, worauf er dann nur abgewunken hat und an mir vorbei gezogen ist ^^ Nachdem ich dann von Raffi abgelöst wurde, bin ich nach Hause und hab geduscht und hab mich dann auf den Weg zur Siegerehrung gemacht. Naja so würde ich das nciht nennen man konnte sich in einem riesgen Zelt die medallien abholen udn die Ergebnise zu Hause im Internet nachgucken geil ... Platz 95 von 179 was soll ich dazu sagen taurige Staffel ^^ Wenn man bedenkt dass die letztes Jahr 89 Plätze weiter oben waren naja ich bin mit meinem eigenen Lauf zufrieden und schneller gewesen als je vorher und die meisten anderen waren auch zufrieden mit sich nur Fabian hat wieder über alles und jeden gemeckert...maaan der soll einfach mal ein dickes Stück Fleisch essen dann ist der mal entspannter ^^
 
Dann bin ich wieder nach Hause geradelt und hab beschlossen mich in den Garten zu pflanzen und meine Englischlektüre zu lesen. Auf dem Weg dahin habe ich beschlossen erstmal den Kühlschrank zu durchsuchen und habe Bratkartoffeln gemacht und da ganz viel reingeschmissen so dass da am Ende irgendwas undefinierbar gebratenes rauskam war aber lecker ^^ Hm mit Buch zu Ende lesen war dann nicht so viel hab nur zwei Kapitel gelesen und ständig andere Sachen gefunden, die mich mehr interessiert haben naja morgen ...
So gegen 17.00 Uhr bin ich dann wieder zu Chris, der mich heute morgen auch liebnswürdigerweise begleitet hat <3, und habe ich noch bei den letzten zügen seiner Facharbeit geholfen und sie durchgelesen. Später haben wir uns dann EEEEEEEEEEEEEIIIIS geholt und sind zu meiner Oma und jetzt  verkünde ich, um das ganze Rund abzuschliessen, dass ich morgen erst zur 5. in die Schule gehe :D  
22.4.07 21:53


Ich bin wieder unter den Bloggern ! Das internet freie Leben ist beendet!

Eigentlich lohnt es sich gar nicht heute zu bloggen aber ich tue es just for annika :-P

Heute in der ersten Sowistunde war es voll langweilig weil dat Annika beim Arzt war und ich somit keinen Sitznachbarn zum labern hatte ^^ Das heisst doch Michi Möller *hust* Also doch quasi niemanden. Zur Zeit ist Sowi gar nicht so schlimm ich finde es sogar ganz erträglich im Gegensatz zu Deutsch voll komisch .. aber irgendwie ist alles so gechillt in Sowi momentan ^^ In De zweiten Stunde kam dann eine Annika herein geflattert und ich war nicht mehr so einsam lol.

Deutsch war scheiße und langweilig, langsam aber sicher schlägt meine Herr-Lange-Sie-sind-so-geistreich-und-gebildet -Meinung definitiv in eine Sie-gehen-mir-furchtbar-auf-den-Nerv-mit-ihrer-Selbstverliebtheit-Ansicht um. Das lag aber nicht an dem Handy Vorfall heute das war ja eigentlich brechtigt. Für alle die nicht dabei waren: Ich habe mein Handy mal wieder vergessen lautlos zu stellen und habe dann irgendwann im Unterricht eine SMS bekommen da das Handy in der Hosentasche war konnte der ältere Herr dies jedoch nicht hören.Dann habe ich das Handy raus geholt um die SMS zu lesen,was an sich schon doof genug war. Aber natürlich genau in dem Moment bekomme ich noch ne SMS, weil mir ja sonst niiiie wer schreibt schon gar nicht zwei so kurz hintereinander. Da das Handy sich jetzt aber nicht mehr in der Hosentasche befand war es tierisch laut als es geklingelt hat. Da mir das letztens schon mal in Deutsch passiert ist hat Herr Lange es mir abgenommen.Später hat er dann gefragt was er damit tun soll, und der bescheuerte Gabriel sagt natürlich " 2 Wochen behalten!" hallooo??? wer hat den nach seiner scheiß Meinung gefragt ? Niemand ! Herr Lange meinte dann bloß noch es sähe recht wertvoll aus und läge bei ihm ja bloß im Schrank urm und hat es mir dann freundlicherweise doch wiedergegeben, aber mit der Androhung er würde es nächstes Mal 2 Wochen behalten worauf ich ihm versicherte es wüerde keine nächstes mal geben ... komisch das habe ich doch schon mal gesagt ?^^

Da Herr Glas auf Klassenfahrt ist und Herr Moers einen Bandscheibenvorfall hat hatte ich dann danach frei. Bin aber die Pause noch geblieben und saß dann mit Carla,Troy und Colin noch ein paar Minuten draußen auf ner Bank und bin dann gegangen. Zuhause habe ich dann gegessen und all so ien Kram und bin zurück in die Schule zu einem äußerst kurzen Literatur treffen.Jede Gruppe hat ihren derzeitigen Projektstand vorgestellt, während Annijanni ^^ un ich uns mit Süßigkeiten vollgestopft haben und dann war Ende ^^ Wir müssen echt mal Dampf machen wir werden sonst nie fertig o.o Anschliessend bin ich dann mit Laura zu Fuß übers Feld gelatscht und hab dann zu Hause Hausaufgaben gemacht und eine Runde fern gesehen :-P Und jetzt freue ich mich einfach wieder mit dem PC und der Welt vereint zu sein :D

18.4.07 19:58


Karfreitag ist so ein scheiß Tag naja konnte man ja schon Katas Blog entnehmen ....ich durfte wenigstens Eier essen aber die hängen mir langsam zum Hals raus o.o

Hab heute wieder schön lange geschlafen und ich mich bei Frühstück zurück gehalten, um dann beim Mittagessen reinzuhauen bei Herr Cremer Senior. Hab mich also geduscht und fertig gemacht und sind dann um kurz vor 1 los gefahren. Mein Vater hat ein ganz neues geschirr so eckig und geschwungen klingt komisch sieht aber total klasse aus ^^ Es gab Spiegel Ei ( grüße an deine Mutter Kata ^^) mit Pommes und Salat muhiii das war lecker. Und Osterhasen habe ich so auch schon bekommen. Dann habe ich mit Olli zusammen den Drucke auf Papas Laptop installiert und war gegen 3 Uhr zu Hause.Svenja hat mich dann gefragt ob wir nicht was machen wollen. Wir sidn dann in die Stadt gefahren haben uns ein Eis geholt und waren dann den Nachmittag über am Rhein geeeeeeeeeiles Wetter :-P Später mussten wir dann aber noch ne halbe Stunde auf den Bus warten und waren noch mal bei Mc's habe aber nur eine Portion Pommes gegessen braaaves Mädchen ^^

So gegen 7 ist Svenja dann von mir aus nach Hause gefahren und Chris kam dann irgendwann und wir sind nochmal ne Runde übers Feld meine armen Füsse :-P Dann haben wir usn ein paar Bratkartoffeln gemacht und haben i robots geguckt. Voll gruselig der Film, da ich ja wirklich davon überzeugt bin ,dass Maschinen und Computer irgendwann die Weltherrschaft an sich reißen werden jawohl ^^

6.4.07 23:22


Also Weihnachts- und Osterferien sind defintiv durch Feiertage benachteiligt da hängen ja alle hier zu hause rum -.- Die Billanz der ersten Ferienwoche ist durchwachsen. Ich brauche ja nicht auch noch von der School's out Party zu erzählen ... Samstag hab ich dann mit Eki Abendkasse und Stempel in der Harmonie gemacht was sehr lustig war vorallem wiel wir diesmal nur auf eine Tür aufpassen mussten und nicht auf zwei, sodass wir den ganzen Abend zusammen waren :D

Sonntag haben wir dann bei Chris gegrillt und Montag war ich dann den ganzen Nachmittag mit Eki,Kata und Annette in der Rheinaue, das war toll :D Annette hatte auch ihre kamera und die 1000 Objektive mit sodass es dann nach einträchtigem Mc's Picknick ein Fotoshooting gab :D

Der Dienstag fing dann gar ncith gut an weil ich zum Zahnartzt musste -.- aber der hat dann nichts gemacht sonderen meinen Termin quasi vertagt denn er hätte ja familiäre Dinge im Kopf und ich müsste noch mal wieder kommen damit meine Zähne obendrauf versiegelt werden können, maaaan dieser Typ will nur Geld machen wenn man nichts findet erstmal versiegeln ! Danach war ich dann in der Stadt und dann bei mr. Chris.

Gestern habe ich erstmal schön bis halb 11 geschlafen und bin dann erstmal Joggen gewesen und als ich wieder hier war,war meine Mama weg und das den gaaaanzen Tag herrlich Dann habe ich lecker gefrühstückt und geduscht und musste nochmal in die Stadt. Nahcmittags haben Chris und ich meine Laufrudne mti dem Tachogemessen und jetzt muss ich sie noch um 300 m verlängern ^^ Danach waren wir döneressen und ybox zocken ^^ 

Der heutige Tag hat auch wieder mit lange schlafen angefangen und jetzt bin ich von Knauber zurück, wo die Hölle los war , mir kam es vor wie Samstag und hoffe,dass meine Mutter jetzt anfängt zu kochen, sonst muss ich selbst auf Nahrungssuche gehen ..  

 

5.4.07 13:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]






Made by Doro

Gratis bloggen bei
myblog.de